Ein Irrtum

….. führt dazu, dass ich heute erneut mit einer Vespa unterwegs bin, diesmal mit der GTS, dem Automatik-Roller.

Für mich steht fest, dass ich heute auf 2 Rädern unterwegs sein werde, aber das Wetter sieht so unsicher und immer nach Regen aus, dass ich aus Wetterschutzgründen den Roller nehme.

Und der Irrtum? Tja. das Wetter hält, es ist durchgängig etwa 15°C warm, kein Tropfen Regen erwischt mich – alles bestens. Da hätte ich doch gut die Enfield nehmen können.

Ich fahre ohne Ziel und ohne jede Aufgabe über Lich, Pohlheim, Schiffenberg und Giessen und halte nur ein einziges mal an – nämlich hier nahe der Flugplatzsiedlung. Und das auch nur, weil ich mir einbilde, ein bisschen was vom Indian Summer zu sehen.

Also mit viel gutem Willen sieht man tatsächlich ein paar rot und braun gefärbte Bäume. Nicht viel, aber mehr wirds wohl in diesem Jahr nicht werden. Und dann fahre ich etwas lustlos doch fast 100 km mit dem Automatik-Roller durch den Kreis Gießen. Eindeutig hätte ich mit der Enfield mehr Spaß gehabt, aber vielleicht wird das ja morgen was.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag