Bernis Bullet Blog

Hier beginnt mein Enfield-Blog mit den Kategorien Bullet (No.1 und No.2), Vespa, Events und eine für Verschiedenes (Something total different).

Die Beiträge können auch Jahresweise angezeigt werden:
2009 2010 2011 2012 2016 2017 2018 2019 2020

Leider kenne ich ja nicht sehr viele Damen mit dem schönen Namen Michaela, aber die ich kenne, sind allesamt wunderbare und besondere Menschen.

….. ist die graue Bullet natürlich schon vor einigen Wochen, aber heute morgen um 7:30 hat sie, wie alle meine Fahrzeuge, die endgültige Weihe bekommen: Das DQ-Kennzeichen.

Nach etlichen Modifikationen und kleinen Reparaturen will ich heute die Elektrik wieder komplett in Funktion bringen.

Nachdem ich auch heute wieder zwei Stündchen Hinterhofschrauberei an der grauen Bullet im Programm hatte, gings auf eine kleine Probefahrt.

Trotz des tollen Wetters habe ich für mich beschlossen, keine Ausfahrt zu unternehmen sondern statt dessen an der grauen Bullet zu schrauben.

Jetzt hab ich’s doch getan: Mein letzter Schaltroller, die grüne Cosa, ist verkauft. Ich werde sie heute auf eigenen Rädern zum neuen Besitzer nach Ober-Mockstadt fahren.

….. habe ich meine graue Enfield natürlich nicht zurück gekauft, aber ein ganz kleines bisschen spielte das natürlich auch eine Rolle.

Dieser März ist wahrlich sehr frühlingshaft und für heute sind gar 20°C angesagt.

Der eine oder andere mag sich erinnern, dass ich vor einigen Wochen meine erste Enfield, eine 95er Bullet, zurück gekauft habe.

…… das ist das Resümee des heutigen Versuches. Konkret geht es darum herauszufinden, ob es möglich ist, zwei 125 ccm Motorroller auf einem kleinen Hänger zu transportieren.