Bernis Bullet Blog

Hier beginnt mein Enfield-Blog mit den Kategorien Bullet (No.1 und No.2), Vespa, Events und eine für Verschiedenes (Something total different).

Die Beiträge können auch Jahresweise angezeigt werden:
2009 2010 2011 2012 2016 2017 2018 2019 2020

…… und gemeint ist der Reifenwechsel am Motorrad. Früher, in meinem ersten Motorradleben, das ich von 1966 bis 1986 datiere, war es ganz selbstverständlich, den Reifenwechsel selbst durchzuführen.

….. des Guten, und das beim Wetter – doch, das gibts! Heute ist es zumindest für mich doch etwas zu warm und vor allem zu schnell zu warm. Nein nein, beklagen werde ich mich deshalb nicht, aber es musste mal gesagt werden. Zu schnelle Wechsel sind einfach nix für den alten Kradisten.

….. wird das Wetter, je näher wir dem Osterfest kommen. Jetzt ist es schon gegen 11:00 so warm, dass ich quasi aufs Motorrad muss.

Nein, natürlich ist die Corona-Epidemie noch lange nicht vorbei, aber stellenweise hab ich heute den Eindruck, es gäbe keinerlei Ausgangsbeschränkungen mehr.

Das ist ja ein Wochenende vom Feinsten – natürlich nur, was das Wetter betrifft.

Das war in letzter Zeit nicht immer so! Etwa 10 Tage lang gab es in den Supermärkten meines Dunstkreises kein Toilettenpapier und keine Küchenrollen mehr.

Jetzt sind sie endlich alle durch! Den letzten Rollout hat jetzt auch die schwarze Enfield, meine No.2, erfolgreich hinter sich gebracht. Das allerdings recht spät am 28. März. Aber in diesem Jahr ist ja nun wirklich nichts wie sonst.

Naja, so beginnt es zwar, nämlich mit einer Einkaufsfahrt zum Rossmann Drogeriemarkt in Laubach, aber daraus wird mehr.

Heut ist kein Tag zum Fahren im Vogelsberg, es stürmt, immer wieder gibt es Regenschauer und die Temperaturen sind empfindlich gesunken.

….. Komponenten an den letzten preUnits sind sie nicht gerade, diese funktionalen schwarzen Plastikschaltereinheiten. Ehrlich gesagt sind sie sogar so ziemlich das Hässlichste an den sonst so schönen Enfields.