Schilderwald

Fast Weihnachten, Regen, nasse Kälte, Sturm, alle Zwei- und Dreiräder laufen – was kann der leicht gelangweilte Vespafahrer da nur machen?

Vielleicht ein neues Projekt beginnen – aber dazu fehlt gerade das passende Objekt. Werkstatt aufräumen – das ist immer eine gute Idee und das gehe ich mal an. Und danach werde ich meinen Schilderwald mal ausmisten und neu sortieren. Damit ist dieser Tag auch schon wieder gerettet.

schaltroller

So, die Werkstatt ist ein bisschen aufgeräumter, jetzt mach ich mich an den Schilderwald. Dazu betrete ich die Scheune, die von außen aussieht, als würden hier ausschließlich W650 untergebracht sein.

schaltroller

Von innen sieht das Tor schon ein wenig anders aus und deutet bereits auf Vespa Roller hin.

schaltroller

Nach der Entflechtung des Schilderwaldes ist der vordere Bereich der Scheune jetzt zu 100% den Vespa vorenthalten.

schaltroller

Alle Blechschilder in diesem Bereich haben nur ein Thema: Vespa Roller!

schaltroller

Der hintere Scheunenbereich dagegen gehört voll und ganz der Kawasaki W650-Fraktion. Das sind doch jetzt klare Patente!


Siehe auch