Oldtimer GP 2019

Mit dem Wetter haben die Organisatoren des 2019er Oldtimer Grand Prix in Schotten heuer nicht das ganz große Glück. Der gestrige Anreisetag war noch einigermaßen OK, aber heute ist es kühl und trüb – so trüb, dass ich mich dazu entschließe, den GP mit der Vespa zu besuchen. Zuerst fahre ich gegen 10:00 zum Tanken, dann zu Bärbel und Jürgen nach Sellnrod und anschliessend gehts gemeinsam über Ulrichstein nach Schotten. [Mehr]

Hochsommertage im Harz

….. habe ich mir wirklich anders vorgestellt als unsere vier Tage Micro-Urlaub in dieser schönen Mittelgebirgslandschaft. Aber der Reihe nach: Nachdem etliche Urlaubspläne in diesem Jahr gescheitert sind, habe wir, also Ruth, Hartmut, Jürgen und ich uns auf den viertägigen Micro-Urlaub im Harz geeinigt. Die Unterkunft ist gebucht, der Termin steht, aber dann wird Hartmut durch Gallensteine massiv ausgebremst und verbringt die „Urlaubstage“ in der Klinik. [Mehr]

Schön ist's im Thüringer Wald

Aus terminlichen Gründen muß ein Roller-Urlaub in Österreich für 2018 leider gestrichen werden – wir Teilnehmer kommen einfach auf keinen gemeinsamen Nenner. So haben wir uns eine Alternative überlegt: 5 Tage durch den Thüringer Wald mit Rückfahrt über den Frankenwald. Die 5 Tage haben wir dann terminlich tatsächlich unter einen Hut bekommen und sind am 1. [Mehr]

Die Golden Oldies 2018

Ja, ich hab noch lange nicht genug von Nostalgie, Oldtimern und den guten alten Zeiten. Traditionell besuche ich die Golden Oldies in Krofdorf-Gleiberg ja am Sonntag Morgen, und so halte ich das auch 2018. Und weil das Festival in diesem Jahr mitten in einer Hitzeperiode statt findet, fahre ich deutlich früher los als sonst. [Mehr]

Bei den Golden Oldies

An diesem Wochenende laufen die 28. Golden Oldies in Wettenberg – und ich werde wieder hin fahren. Habe die Veranstaltung nach Jahren der Nichtbeachtung mittlerweile regelrecht lieb gewonnen. Wo sonst in unmittelbarer Nähe gibt es schon so viele alte Fahrzeuge, kostümierte Menschen, gute Musik und Aussteller von altem „Plunder“ zu sehen. [Mehr]

Im Schneebergland

Endlich wieder ein Zweiradurlaub in Österreich – der aber in vielerlei Hinsicht etwas anders sein wird als unsere früheren Besuche. Zum ersten mal werden wir zu dritt unterwegs sein und die Fahrzeuge unserer Wahl sind ausschließlich Motorroller mit 125 ccm. Mit diesen relativ langsamen Fahrzeugen werden wir mehr von Land und Leuten sehen als mit schnellen Motorrädern, und außerdem sind die kleinen Roller einfach positiver besetzt. [Mehr]

Testfahrt auf Luthers Spuren

Als heute der Regen aufhört und ich mit dem Hundespaziergang durch bin, ist jetzt die Testfahrt mit der Vespa fällig. Ihr wisst schon: Hatte das Beschleunigungsloch zwischen 70 und 80 km/h mit dem (von mir selber) zugekleisterten Luftfiltereinsatz zu tun? Wenn ja, ann müsste es ja mit dem neuen Einsatz weg sein. [Mehr]

Heiligabend auf dem Hoherodskopf

Die Wetterprognose für den Heiligabend ist für die Freunde der weißen Weihnacht sehr schlecht, für die Besucher des traditionellen Heiligabend-Treffens auf dem Hoherodskopf dagegen recht manierlich: Temperaturen bis 10°C und leichter Regen. Ich selbst gehöre eher der Hoherodskopf-Fraktion an und ziehe mich gegen 9:00 einigermaßen warm an, um auf zwei Rädern den Hoherodskopf zu besteigen. [Mehr]

Oldtimer GP Schotten 2016

Kein Oldtimer GP in Schotten ohne mich - das ist eines meiner ungeschriebenen Gesetze. Aber diesmal, also 2016, war’s knapp damit. Freitags kam mir die Testfahrt mit der Duke dazwischen, am Samstag der Regen. Aber ganz ohne Besuch des Oldtimer Grand Prix in Schotten möchte ich dieses Wochenende auch nicht erleben. [Mehr]

Bei den Briten

Ja, heute habe ich den Plan, zu den Briten zu fahren. Die entsprechende Veranstaltung findet in Bad Salzhausen statt und bis dahin hab ichs nur 30 Kilometer, die werde ich wohl auch bei dem schwül-heissen Wetter schaffen, das bereits am frühen Morgen zu spüren ist. Und bis die Unwetter kommen, werde ich ja hoffentlich wieder zuhause sein. [Mehr]